News MOIN! Bremen 75 Jahre Holiday On Ice

75 Jahre Holiday On Ice

Olympiasieger und elfjährige Bremerin zu Gast

Eine extravagant kostümierte Eisläufertruppe lässt mit ihrem Produzenten Erinnerungen an die vergangenen 75 Jahre Revue passieren und wirft einen Blick in die Zukunft.

‘Showtime’ heißt diese Produktion, die in der ÖVB-Arena vom 20. bis 24. Februar zu sehen ist. Sie feiert das stolze Jubiläum, und zwar mit großen Stars auf und hinter der spiegelglatten Bühne. So werden zur Premiere am Mittwoch die amtierenden Olympiasieger im Paarlauf erwartet. Aljona Savchenko und Bruno Massot zeigen ihre Kür, mit der sie sich im Februar letzten Jahres den Olympiasieg sicherten und eine exklusiv für die Show entwickelte Choreografie.

Zudem erleben die Zuschauer auch den ersten Auftritt einer Nachwuchsläuferin, die die Produktionsfirma ausgewählt hat. Anlässlich des 75. Geburtstags der Eisshow durften sich Mädchen und Jungen aus Bremen bewerben, um ihre ganz persönliche Kür in der Premiere vor großem Publikum zu zeigen.

Lucienne Bitomsky überzeugte die Juroren. Seit ihrem vierten Lebensjahr trainiert die Elfjährige Eiskunstlauf. Eine Profi-Karriere strebe sie aktuell aber nicht an, sagt sie: „Ich möchte Schriftstellerin werden, aber auch weiterhin eislaufen.“

Auch für die Atmosphäre der Show sorgen Könner. So haben die Veranstalter für die Inszenierung Michael Sharp gewonnen, der schon Jennifer Lopez oder die Spice Girls einkleidete. Das Bühnenbild kreiert Misty Buckley, die unter anderem Welttourneen von Coldplay oder Elton John gestaltete. Als Choreograf ist Robin Cousins tätig. Er gewann ebenfalls olympisches Gold im Eiskunstlauf und lief selbst bei Holiday on Ice mit.

Die Kreativdirektorin ist Kim Gavin, in der Szene bekannt für Bühnenshows etwa von Take That, Pink oder Robbie Williams.
„Es ist eine faszinierende Herausforderung, die emotionsgeladene Erfolgsgeschichte eines Dreivierteljahrhunderts in einer temporeich-modernen Story zu erzählen“, sagt Gavin.

Den optischen Mittelpunkt der Show stellt ein bespielbarer Globus mit einem Durchmesser von fünf Metern dar.
RS

‘Showtime’ in der ÖVB-Arena ist von Mittwoch bis Freitag, 20. bis 22. Februar, um 19 Uhr zu sehen, am Samstag, 23. Februar, um 15 und 19 Uhr, am Sonntag, 24. Februar, um 13 und 16.30 Uhr. Tickets gibt es ab 24,90 Euro im Vorverkauf. Mehr Infos: www.holidayonice.com

März 2019
März 2019

WETTER

Bremen
Klarer Himmel
3.2 ° C
5 °
1.7 °
80 %
1kmh
0 %
Di
2 °
Mi
12 °
Do
16 °
Fr
17 °
Sa
11 °

WERBUNG