Essen + Trinken Bananen-Eis

Bananen-Eis

Aus nur einer Zutat

Eiscreme gehört einfach zum Sommer dazu! Dabei muss es aber nicht immer aus dem Eiscafé oder Supermarkt sein. Das perfekte Eis lässt sich ganz einfach selber machen. Der BREMER hat einen Geheimtipp, der nicht nur super schnell zubereitet wird, sondern auch noch vegan ist und super schmeckt.

Das Rezept reicht für ca. zwei Portionen.

Zutaten:

  • Drei reife Bananen
  • Zum verfeinern etwas Zimt oder Kakaopulver

Zubereitung:

  • Die sehr reifen Bananen schälen, klein schneiden und (am besten über Nacht) ins Gefrierfach legen.
  • Jetzt werden die eingefrorenen Bananen mit einem Standmixer püriert, ein normaler Mixer funktioniert aber auch.
  • Zunächst ist die Konsistenz etwas bröselig, wird aber schnell zu einer glatten Creme.
  • Das Eis kann sofort serviert und genossen oder für ein paar Stunden im Gefrierschrank kalt gestellt werden.
  • Wer mag, kann sein Bananen-Eis mit etwas Zimt verfeinern. Oder einfach etwas Kakaopulver hinzufügen und schon hat man ein super leckeres Schoko-Bananen-Eis.

Autor: Lorena Herrmann

BREMER September 2019