Archiv Cabaret

Cabaret

Musical

Die goldenen 20er: eine faszinierende und aufreibende Zeit in der Kulturhauptstadt Berlin. Doch der aufkeimende Nationalsozialismus überschattet Freude und Freiheit.

Das Musical aus dem Jahr 1966 erzählt die Geschichte von Cliff Bradshaw. Der junge amerikanische Schriftsteller reist für Recherchen nach Berlin und geht dort in den verruchten Kit-Kat Club. Hier lernt er die amerikanische Sängerin Sally Bowles kennen, die kurz da­rauf zu seiner Geliebten wird. Das Paar genießt Berlins wildes Nachtleben, aber wird schnell von der Geschichte eingeholt. Hitlers Macht­ergreifung ändert Berlin und seine Bewohner.

Musikalisch wirft Cabaret den Zuschauer direkt hinein in die 20er Jahre und auch in Bremerhaven werden die weltberühmten Stücke von John Kander zum Besten gegeben.
Tänzer, Sänger und Schauspieler stehen gemeinsam auf der Bühne und sorgen für einen bewegenden Abend.
LL

Am 8., 14. und 31. März um 19.30 Uhr, Stadttheater Bremerhaven

August 2019