Allgemein Das Zweite Leben des Monsieur Alain

Das Zweite Leben des Monsieur Alain

Der Film von Regisseur Hervé Mimran basiert auf der Autobiografie eines französischen Konzertmanagers, dem ein Schlaganfall ein Stoppschild auf die Überholspur gepflanzt hat.

Alain ist ein engagierter Geschäftsmann: ständig auf Reisen und immer im Stress. Als ihn jedoch nach ein Paar kleinen Ohnmachtsanfällen ein Schlaganfall trifft, wird alles anders. Er muss sich in seinem Leben ganz neu orientieren, denn er hat mit Sprach- und Gedächtnisstörungen zu kämpfen. Trotz seiner Bemühungen feuert ihn die Chefetage und der ehemalige Manger willigt ein, mit seiner Tochter Julia den Jakobsweg abzulaufen.

MR

BREMER Oktober 2019
BREMER Oktober 2019