Archiv Die Nile Hilton Affäre

Die Nile Hilton Affäre

Krimi

Die Nile Hilton Affäre

Am Vorabend der ägyptischen Revolution im Januar 2011 hat Tarik Saleh seinen düsteren Polizei-Thriller angesiedelt. Im Zentrum steht der Kairoer Kriminalkommissar Noredin, der sich wie alle seine Kollegen den staatlichen Salär mit Schutz- und Schmiergeldern aufbessert. Eines Tages wird er in das noble Nile-Hilton-Hotel abkommandiert, um den gewaltsamen Tod einer bekannten Sängerin zu untersuchen. Als düsteren Film Noir legt Tarik Saleh seinen politisch aufgeladenen Dirty-Cop-Thriler an. Von den Villen der Mächtigen über die belebten Geschäftsstraßen Kairos bis zu den heruntergekommenen Quartieren der sudanesischen Emigranten reicht das gesellschaftliche Panaroma, das der Film vom vorrevolutionären Ägypten zeichnet.

Martin Schwickert

Krimi, Thriller, SWE, DEU, DÄN 2017, R.: Tarik Saleh, D.: Fares Fares, Hania Amar, Mari Malek, Filml.: 111 Min.

Foto: PORT AU PRINCE PICTURES

BREMER Oktober 2019
BREMER Oktober 2019