Kino Ein Leichtes Mädchen

Ein Leichtes Mädchen

Premiert ist der Film auf den Filmfestspielen in Cannes und erzählt die Geschichte eines 16-jährigen Mädchens, das von ihrer älteren Cousine in die Welt der Schönen und Reichen eingeführt wird.

Naïma ist zwar gerade erst 16 geworden, muss sich jedoch diesen Sommer entscheiden, was sie mit ihrem Leben anfangen will. Aufgewachsen ist sie gemeinsam mit ihrer Mutter in einfachen Verhältnissen in Cannes. Als ihre ältere Cousine Sofia sie aus Paris besucht, findet Naïma in ihr eine Freundin und Verbündete. Sie reisen gemeinsam nach Paris und Naïma ist von dem Lebensstil der Reichen und Schönen so angetan, dass sie beschließt, alles zu tun, um ganz oben anzukommen.

MR

 

BREMER Oktober 2019
BREMER Oktober 2019