Kino Es gilt das gesprochene Wort

Es gilt das gesprochene Wort

Eine bewegende Liebesgeschichte mit pointiertem Witz, die mit spielerischer Leichtigkeit gesellschaftliche Klischees und Vorurteile vorbringt und diese entkräftet.

Gegensätzlicher könnten die Lebenswelten von Marion und Baran kaum sein, als sie sich am Strand von Marmaris zum ersten Mal begegnen: Marion, die selbstbewusste, unabhängige Pilotin aus Deutschland, trifft auf Baran, den charmanten Aufreißer wider Willen, der von einem besseren Leben jenseits des Bosporus träumt. Zielstrebig bittet er Marion, ihn mit nach Deutschland zu nehmen. Und sie lässt sich auf dieses Wagnis ein, ganz gegen ihre sonst so überlegte, reservierte Art, und schließt einen Deal mit ihm. Vielleicht, weil sie gerade selbst dazu gezwungen ist, ihr bisheriges Leben zu überdenken?

Gondel Filmtheater, Schwachhauser Heerstraße 207, 28211 Bremen

Do. 15.08.Fr.   16.08.Sa. 17.08.So. 18.08.Mo. 19.08.Di.  20.08.Mi.  21.08.
12:00

 

Schauburg, Vor dem Steintor 114, 28203 Bremen

Do. 15.08.Fr.   16.08.Sa. 17.08.So. 18.08.Mo. 19.08.Di.  20.08.Mi.  21.08.
16:3016:3016:3016:30

August 2019