Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Kunst & Ausstellungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2019

Ruhe vor dem Sturm

30. Juni - 6. Oktober
Kulturambulanz, Züricher Straße 40
Bremen, Bremen 28325 Deutschland
+ Google Karte

Akkela Dienstbier und Christine Henke befassen sich damit, wie Älterwerden heute erlebt wird. Essen auf Rädern, Rollator, Anti-Aging-Mittel zum Jungbleiben und Kreuzfahrten – ist das alles, was uns zum Älterwerden einfällt? Im Gegensatz zu solchen gängigen Stereotypen bedeutet Alter auch Erfahrung, Weisheit, Lebenslust und Gelassenheit gegenüber gesellschaftlichen Konventionen. Mit ihren Fotos, Bildern und Statements wollen die Künstlerin Akkela Dienstbier und die Fotografin Christine Henke eine wertschätzende Sicht auf das Alter vermitteln. Wie wird Älterwerden heute erlebt? (Bild: Kulturambulanz)

Mehr erfahren »

September 2019

Werner Hoffacker

10. September - 22. September
Galerie 64, Benquestraße 64
28209 Bremen, Bremen 28209 Deutschland
+ Google Karte

Schon seit seiner Schulzeit malt der gelernte Jurist – und weil ihn diese Passion seither nicht losgelassen hat, sind seine Bilder jetzt in einer Retrospektive zu sehen. Fast ein wenig ‘hopperesk’ muten seine Werke an - als ob man Zeuge eines kurzen Augenblicks ist, der in einen Rahmen gebannt wurde. In seinen Bildern und Gemälden zeigt er die Synthese von realis­tisch erzählerischen und abstrakten Gestaltungselementen. Oft verwendet er eine Fotografie als Basis, die malerisch abgewandelt in Szene gesetzt wurde. Dabei…

Mehr erfahren »

Fritz Fuhrken

10. September - 1. Dezember

„Den Krieg versuchte ich zu malen, symbolhaft, die endlosen dunklen Nächte (kaltes Blau), durchglüht vom roten Feuer, zerrissen von aufflammenden Horizonten.“ So erinnerte sich der Künstler Fritz Fuhrken an seine Schrek­kens­erfahrungen als Soldat im Ersten Weltkrieg, die er eindrücklich in seinen Bildern verarbeitete. Den 125. Geburtstag Fuhrkens nimmt das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg zum Anlass, ausgewählte Werke in einer Kabinettschau zu präsentieren. 25 Arbeiten dokumentieren das Leben und Schaffen eines außergewöhnlichen Künstlers, der lange in Vergessenheit geraten war.…

Mehr erfahren »

Ich bin Ich

15. September 2019 - 9. Februar 2020
2020 Museen Bötcherstraße, Böttcherstraße 6-10
Bremen, Bremen 28195 Deutschland
+ Google Karte

Die Museen Böttcherstraße präsentieren mehr als 50 Selbstporträts der Expressionistin. Darunter Werke, die bisher noch nie ausgestellt waren. Ihre Selbstdarstellungen zählen zu ihren wichtigsten Arbeiten und dürfen in keiner großen Ausstellung oder Monografie fehlen. Umso verwunderlicher, dass dieser wichtigen Werkgruppe im Oeuvre von Paula Modersohn-Becker bislang keine eigene Ausstellung gewidmet wurde. Diese Lücke wird mit dieser Sonderausstellung geschlossen. Darin wird zum einen den Gründen für die hohe Anzahl an Selbstbildnissen nachgegangen. Zum anderen bietet die Zusammenführung die einmalige Chance, die…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Ikonen. Was wir Menschen anbeten.

19. Oktober 2019 - 20. März 2020
Kunsthalle Bremen, Am Wall 207
Bremen, Bremen 28195 Deutschland
+ Google Karte

Vom 19. Oktober 2019 bis zum 20. März 2020 wird die Kunsthalle Bremen mit einem bisher noch nicht dagewesenen radikalen Konzept auf ihrer gesamten Fläche von 4500 m² einzigartige Meisterwerke präsentieren, die nicht nur ausgemachten Kunstliebhabern den Atem rauben werden. Die Ausstellung dieser ‘Kultbilder’ verdeutlicht den Wandel der Ikonosierung im Laufe der Zeit. ‘Iko·ne Substantiv, feminin : 1. Kultbild der orthodoxen Kirche mit der Darstellung heiliger Personen oder ihrer Geschichte 2. Person oder Sache als Verkörperung bestimmter Werte, Vorstellungen, eines…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren