Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2020

Die Picasso-Connection. – Der Künstler und sein Bremer Galerist

6. November 2020 - 21. März 2021
Kunsthalle Bremen, Am Wall 207
Bremen, Bremen 28195 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Kunsthalle Bremen besitzt eine der bedeutendsten Sammlungen druckgraphischer Arbeiten von Pablo Picasso. Die neue Ausstellung widmet sich erstmals diesen umfassenden Graphikbeständen, von denen rund 250 präsentiert werden und erzählt die einzigartige Geschichte, wie etliche dieser Werke in der Nachkriegszeit durch den Bremer Galeristen Michael Hertz ins Haus kamen. Als eine der ältesten und größten musealen Sammlungen des Künstlers in Deutschland gilt die Picasso-Sammlung der Kunsthalle Bremen. Über 630 druck­graphische Arbeiten sowie drei Gemälde und zwei Zeichnungen des Künstlers umfasst…

Erfahren Sie mehr »

Der Blick zu den Sternen – 100 Jahre Olbers-Gesellschaft in Bremen

6. November 2020 - 27. Januar 2021
Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4-5
Bremen, Bremen 28195 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Faszination des Sternenhimmels hat die Menschen in allen Epochen begeistert. Ein Komet war vor 100 Jahren der Auslöser für die Gründung der Olbers-Gesellschaft e.V. – benannt nach dem Bremer Astronomen und Arzt Heinrich Wilhelm Matthias Olbers. Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums präsentiert die Olbers-Gesellschaft eine Ausstellung, die einen umfassenden Einblick in die wechselvolle Vereinsgeschichte und facettenreiche Arbeit ihrer ausschließlich ehrenamtlich tätigen Mitglieder bietet. Zu sehen sind historische und aktuelle Teleskope und Instrumente der Amateurastronomie. Film- und Fotomaterial sowie Archivalien zeigen…

Erfahren Sie mehr »

Elizabeth Frink – Man is an Animal

6. November 2020 - 7. März 2021
Gerhard-Marcks-Haus, Am Wall 208
Bremen, 28195
Google Karte anzeigen

In ihrem Heimatland England genießt das Oeuvre der figürlichen Bildhauerin große Popularität. Das europäische Festland entdeckt sie jetzt völlig neu. Seit dem 20. Jahrhundert steht Elisabeth Frink (1930 - 1993) an der Spitze der figürlichen Bildhauer Englands. Doch auch für das restliche Europa ist diese Künstlerin nicht unbedeutend, zumal sich in ihren Plastiken, die von hoher Qualität sind, viele Bezüge zur europäischen Kunstgeschichte finden lassen. Die Bremer Ausstellung konzentriert sich auf ihre Darstellungen von Männern, die sie mit körperlicher Attraktivität…

Erfahren Sie mehr »

Negotiating the Law – Das Recht verhandeln

6. November 2020 - 10. Januar 2021
Edith-Russ-Haus für Medienkunst, Katharinenstraße 23
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Black-Lives-Matter-Proteste beschäftigen sich mit strukturellem Rassismus und fordern mehr Zivilcourage ein. Mario Pfeifer greift das Thema in seiner Soloausstellung auf. Ausgangspunkt der Ausstellung des deutschen Videokünstlers und Filmemachers ist die multimediale Installation und Performance mit dem Titel ‘Zelle 5 − 800° Celsius: Akt 1-2’. Sie behandelt den äußerst beunruhigenden Fall des Geflüchteten Oury Jalloh, der 2005 in der Arrestzelle 5 des Polizeireviers Dessau-Roßlau verbrannte. Bis heute werden die Geschehnisse sowohl vor Gerichten als auch in den Medien intensiv diskutiert.…

Erfahren Sie mehr »

HKS Ottersberg kennenlernen

6. November 2020 @ 10:00 - 16:00

Die Hochschule für Künste im Sozialen in Ottersberg ermöglicht beim Tag der offenen Tür online Einblicke in die Studiengänge und das studentische Leben. Unter den besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie richtet die HKS Ottersberg nun zum zweiten Mal ihren Tag der offenen Tür ausschließlich online aus. In mehreren digitalen Räumen stellen sich die einzelnen Studiengänge und ihre Protagonist*innen vor. Es ist ausreichend Zeit, um auf individuelle Fragen an Lehrende und Studierende einzugehen. Die Links zu den Räumen sind auf der Homepage…

Erfahren Sie mehr »

Ensemble New Babylon

8. November 2020 @ 19:00 - 21:00
Sendesaal, Bürgermeister-Spitta-Allee 45
Bremen, 28329
Google Karte anzeigen

Das Ensemble New Babylon präsentiert im Sendesaal das vierte Konzert ihrer Abo-Reihe Neuer Musik: 'Ein Stück – ein Konzert'. Das Ensemble New Babylon wurde 2012 unter der Schirmherrschaft des damals regierenden Bürgermeisters der Hansestadt Bremen, Jens Böhrnsen, ins Leben gerufen, mit dem Ziel, in Bremen die Neue Musik wieder im Kulturgeschehen zu etablieren. Mittlerweile wurden über 50 Weltpremieren seit der Gründung aufgeführt. Es trägt seinen Namen aus der Idee heraus, mit Musik Menschen verschiedensten Hintergrunds zusammenzuführen und gemeinsam das Schöne…

Erfahren Sie mehr »

Ein Streifzug durch die deutsche Fotogeschichte

11. November 2020 - 14. Februar 2021
Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg, Schlossplatz 1
Oldenburg, Niedersachsen 26122 Deutschland
Google Karte anzeigen

Einen facettenreichen Streifzug durch die Geschichte deutscher Schwarz-Weiß-Fotografie bietet diese Ausstellung im Oldenburger Schloss, dem Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg. Sie öffnet mit 200 Werken aus der Sammlung Schupmann einen neuen Blick auf die Welt, überraschende Perspektiven und tiefe Einblicke in die westdeutsche Gesellschaft. Michael Schupmann ist Mediziner und besitzt eine exquisite Kollektion von Schwarz-Weiß-Fotografien. Unter den etwa 700 Exemplaren befinden sich Werke von Mitgliedern der Gruppe ‘fotoform’, die nach dem Zweiten Weltkrieg durch ungewohnte Sichtweisen und Dunkelkammerexperimente auf…

Erfahren Sie mehr »

Mellow Melange

13. November 2020 @ 20:00 - 22:00
Kasch, Bergstraße 2
Achim, 28832
Google Karte anzeigen

Die Band Mellow Melange hatte schon bald nach ihrer Gründung den ersten Auftritt im KASCH und kehrt nun mit ihrer Jubiläumstour auf ebendiese Bühne zurück. Die musikalische Skala des Ensembles ist anspruchsvoll und raffiniert. Ist es Jazz oder Pop? Folk oder Chanson? Weltmusik oder gar klassische Kammermusik? Die Band hat längst aufgehört, Antworten auf solche Fragen zu geben. Mellow Melange entstand eher ungeplant und fast nebenbei. Im Frühjahr 1995 hatte der Geiger Ingo Höricht eine Sängerin und andere Musiker aus…

Erfahren Sie mehr »

Wolfgang Haffner & Band

14. November 2020 @ 20:00 - 22:00
Die Glocke, Domsheide 4/5
Bremen, 28195 Deutschland
Google Karte anzeigen

Seit Jahren ist Wolfgang Haffner bekannt dafür, beherzt über Genregrenzen zu springen und mit seinem untrüglichen Gefühl für musikalische Schönheiten und atmosphärische Stimmungen zu faszinieren. Sein neues Programm 'Kind of Tango' ist eine Übersetzung des Tangos und des damit verbundenen Lebensgefühls in seine individuelle musikalische Welt. Nach seinem frühen Karrierestart Mitte der 1980er-Jahre, erspielte er sich schnell einen weltweiten Ruf als gefragter Sideman. So hat er bei Klaus Doldinger, Pat Metheny und Jan Garbarek genauso getrommelt wie für Chaka Khan…

Erfahren Sie mehr »

Axel Hacke liest

18. November 2020 @ 20:00 - 22:00
Theater am Leibnizplatz, Schulstraße 26
Bremen, 28199 Deutschland
Google Karte anzeigen
€19

Axel Hacke liest – aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt: Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“. Aber dann? Vielleicht ein Stück aus „Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“, in…

Erfahren Sie mehr »

DJ Hornhaut

21. November 2020 @ 20:00 - 22:00
Kulturzentrum Lagerhaus, Schildstraße 12-19
Bremen, 28203 Deutschland
Google Karte anzeigen

Der Bremer DJ Hornhaut definiert sich über eine wilde Mischung aus Disko, Punk, Hip-Hop und Hard-Tech. Böse Bässe mischen sich mit seiner sanften Stimme und dadaistischen und politischen Texten. DJ Hornhaut macht seinem Namen alle Ehre und trampelt auf seinem sechsten Album 'Lass gut sein' quer durch die weitläufige Musiklandschaft. Zu einem Sound, der irgendwo zwischen Club-Sound und Punklrock angesiedelt ist, beschreibt er in Titeln wie 'Holz kracht auf Beton' und 'Ich komm mal wieder von der Gastro' Alltäglichkeiten aus…

Erfahren Sie mehr »

Sara Decker Quartett

28. November 2020 @ 20:00 - 22:00
KITO, Alte Hafenstraße 30
Bremen, 28757 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Verknüpfung von Poesie und Jazz hat eine vielfältige Geschichte. Künstlerinnnen wie Sara Decker sorgen dafür, dass sie zeitgemäß fortgeschrieben wird. Für ein Konzert kommt sie mit Band als 'Sara Decker Quartett' ins Kito und stellt dort ihr neues Album 'poetryfied' vor. Ausgangspunkt war für Sara Decker die Verbundenheit zu dem Werk von Mascha Kaléko. Deren Gedichte hatte sie erstmals in der Schule gelesen. Kalékos 'Für einen' wurde zum Einstieg in Deckers jüngste Produktion. Die Sängerin, die unter anderem in…

Erfahren Sie mehr »

Corpus Delicti

29. November 2020 @ 15:00 - 18:00
Stadttheater Bremerhaven, Theodor-Heuss-Platz
Bremerhaven, Bremen 27568 Deutschland
Google Karte anzeigen

Wir befinden uns im Jahr 2070. Mia Holl ist eine Musterbürgerin und völlig unpolitisch – bis zu dem Tag, an dem ihr Bruder durch einen DNA-Test des Mordes überführt wird und sich umbringt. Das stürzt Mia in einen schweren Konflikt, weil sie einerseits als Wissenschaftlerin dem DNA-Test Glauben schenkt, aber andererseits überzeugt ist, dass ihr Bruder unschuldig ist. Diese Zweifel machen sie ungewollt zur Staatsfeindin. Mia zieht sich völlig zurück und verstößt damit gegen die Regeln der obligatorischen Gesundheitskontrollen. Im…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Corpus Delicti

10. Dezember 2020 @ 19:30 - 21:30
Stadttheater Bremerhaven, Theodor-Heuss-Platz
Bremerhaven, Bremen 27568 Deutschland
Google Karte anzeigen

Wir befinden uns im Jahr 2070. Mia Holl ist eine Musterbürgerin und völlig unpolitisch – bis zu dem Tag, an dem ihr Bruder durch einen DNA-Test des Mordes überführt wird und sich umbringt. Das stürzt Mia in einen schweren Konflikt, weil sie einerseits als Wissenschaftlerin dem DNA-Test Glauben schenkt, aber andererseits überzeugt ist, dass ihr Bruder unschuldig ist. Diese Zweifel machen sie ungewollt zur Staatsfeindin. Mia zieht sich völlig zurück und verstößt damit gegen die Regeln der obligatorischen Gesundheitskontrollen. Im…

Erfahren Sie mehr »

Max Goldt

23. Dezember 2020 @ 20:00 - 22:00
Theater am Leibnizplatz, Schulstraße 26
Bremen, 28199 Deutschland
Google Karte anzeigen
€17

Max Goldt, geboren 1958 in Göttingen, lebt in Berlin. Er bildete zusammen mit Gerd Pasemann das Musikduo „Foyer des Arts“, in welchem er eigene Texte deklamierte. Max Goldt hat zusammen mit Katz zehn Comicbände herausgebracht. Er bereist nicht selten den deutschen Sprachraum als Vortragender eigener Texte. 1997 wurde ihm der Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor verliehen, 1999 der Richard-Schönfeld-Preis für literarische Satire, 2008 der Kleist-Preis und der Hugo-Ball-Preis und 2016 der Göttinger Elch. Zuletzt erschienen: Räusper, Comic-Skripts in Dramensatz (2015)…

Erfahren Sie mehr »

Corpus Delicti

30. Dezember 2020 @ 19:30 - 21:30

Wir befinden uns im Jahr 2070. Mia Holl ist eine Musterbürgerin und völlig unpolitisch – bis zu dem Tag, an dem ihr Bruder durch einen DNA-Test des Mordes überführt wird und sich umbringt. Das stürzt Mia in einen schweren Konflikt, weil sie einerseits als Wissenschaftlerin dem DNA-Test Glauben schenkt, aber andererseits überzeugt ist, dass ihr Bruder unschuldig ist. Diese Zweifel machen sie ungewollt zur Staatsfeindin. Mia zieht sich völlig zurück und verstößt damit gegen die Regeln der obligatorischen Gesundheitskontrollen. Im…

Erfahren Sie mehr »

März 2021

Denis Fischer – Cat People

13. März 2021 @ 20:00 - 22:00
Metropol Theater, Richtweg 7
Bremen, 28195 Deutschland
Google Karte anzeigen

Denis Fischer kommt mit neuem Programm ins Metropol Theater und präsentiert eine stimmungsvolle Mischung aus Pop, Rock und Chanson. Unter dem Titel 'Cat People' vereint der charismatische Sänger, Entertainer und Schauspieler jene Akteure der Musikgeschichte, die uns wie nicht von dieser Welt erscheinen und kreiert daraus ein rockiges Konzerterlebnis. Den Großteil der Show widmet Denis Fischer dem jüngst verstorbenen David Bowie. Mit großem Feingefühl und Musikalität macht er Hits wie 'Let´s Dance', 'Absolute Beginners', 'Perfect Day', 'Lust for life' und…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

Unzucht

15. April 2021 @ 20:00
Tower, Herdentorsteinweg 7a
Bremen, Bremen 28195 Deutschland
Google Karte anzeigen
€24,60

‘Jenseits der Welt’ heißt das frisch veröffentlichte, sechste Studioalbum von Unzucht. Im letzten Dezember erschien bereits die erste Single, nun geht es auf dazugehörige Tour. Elf Clubs in Deutschland werden mit der kompletten Packung des Dark Rock verwöhnt, den die Unzucht seit einer Dekade mit satten Metalriffs und fetten Beats gewürzt auf ihre loyale Anhängerschaft abschießt. Das Rockquartett, das Einflüsse aus Gothic, Industrial und Metal in seinem Sound mit überaus melodischen Gesangslinien kombiniert, bietet vom trashigen Riff-Gewitter bis zur herzergreifenden…

Erfahren Sie mehr »

Rebecca Trescher Tentett

22. April 2021 @ 20:00 - 22:00
Sendesaal, Bürgermeister-Spitta-Allee 45
Bremen, 28329
Google Karte anzeigen

Mit der einzigartigen und vielschichtigen Besetzung ihres zehnköpfigen Ensembles aus Saxophonen, Flöten, Klarinetten, Trompete, Harfe, Cello, Klavier, Vibraphon, Bass und Schlagzeug erzeugt Rebecca Trescher einen erfrischenden, modernen Klang, der sich experimentell zwischen Jazz und Klassik bewegt. Seit dem Lock-Down und der damit einhergehenden Rückkehr aus Paris nutzt die Nürnberger Komponistin, Klarinettistin und Bandleaderin die Zeit zum Nachdenken, Sammeln neuer Ideen und natürlich zum Komponieren. Unter ihrer Leitung spinnt das Ensemble ein faszinierendes musikalisches Geflecht, das auf Treschers zeitgenössischem Kompositionsstil, aber…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

11. Bremer Metal Festival

5. November 2021 - 6. November 2021
Meisenfrei Blues Club, Hankenstr. 18
Bremen, 28195 Deutschland
Google Karte anzeigen

Noch keine detaillierten Infos vorhanden.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren