Archiv Filmfest Oldenburg

Filmfest Oldenburg

24. Auflage mit vielen Premieren

 Internationales Filmfest Oldenburg

Zahlreiche Stars und Sternchen sorgten in der Stadt an der Hunte für großes Hollywood-Feeling, denn auch in diesem Jahr lockte das ’deutsche Sundance’ wieder zahlreiche Schauspieler und kreative Filmschaffende ins beschauliche Oldenburg. Insgesamt mehr als 16.000 Zuschauer ließen sich durch die feinste Auswahl an Filmen begeistern. ’Familiye’, der Debütfilm von Sedat Kirtan und Kubilay Sarikaya gewann dabei den Hauptpreis, den German Independence Award. Die Ehrengäste waren Hollywood-Legende Edward R. Pressman und Lou Diamond Phillips, welche mit dem German Independence Honorary Award geehrt wurden. Bester Kurzfilm wurde ’Sur le Fil’, als beste Darsteller wurden Lindsay Burdge und Gregory Kasyan ausgezeichnet. So war das Filmfest auch in diesem Jahr in jeder Hinsicht ein voller Erfolg.

MR

Fotos: Filmfest Oldenburg / Christian Scholz / Lawrence Diedrich

BREMER Oktober 2019
BREMER Oktober 2019