Im Frankreich des 18. Jahrhunderts ist Gastronomie noch ein Vorrecht der Aristokraten. Nachdem der talentierte Koch Manceron vom Herzog von Chamfort entlassen wird, verliert er die Lust am Kochen. Doch zurück in seinem Landhaus bringt ihn die geheimnisvolle Louise wieder auf die Beine und beide planen das beste Restaurant Frankreichs zu gründen.

Komödie, Historie, FRA 2021, R.: Eric Besnard, D.: Grégory Gadebois, Isabelle Carré, Benjamin Lavernhe, Filml.: 113 Min.

Gondel Filmtheater, Schwachhauser Heerstraße 207, 28211 Bremen

Do. 09.12 Fr.   10.12 Sa. 11.12 So. 12.12 Mo. 13.12 Di.  14.12 Mi.  15.12
12:00

 

 

Schauburg Bremen, Vor dem Steintor 114, 28203 Bremen

Do. 09.12 Fr.   10.12 Sa. 11.12 So. 12.12 Mo. 13.12 Di.  14.12 Mi.  15.12
14:15 14:15 14:15 12:00 14:15 14:15

 

 

Atlantis Filmtheater, Böttcherstraße 4, – Haus des Glockenspiels -, 28195 Bremen

Do. 09.12 Fr.   10.12 Sa. 11.12 So. 12.12 Mo. 13.12 Di.  14.12 Mi.  15.12
14:30 16:45 20:00 17:30 17:30 20:00 14:30 20:00 14:30 20:00

 

Vorheriger ArtikelResident Evil: Welcome to Raccoon City
Nächster ArtikelHope