Die Filmemacherinnen Leonie Stade und Annika Blendl spielen sich in ihrem Doku-Drama selbst und begleiten für ihren Film das 17-jährige Model Nina, die alles auf eine Karte setzt und für ihre Karriere das Abitur sausen lässt. Doch damit sie weiterhin in der glitzernden Welt arbeiten kann, muss sie ihre geltenden Moralvorstellungen außen vor lassen. Auch die Mittvierzigerin Mareile muss ihr Leben umstellen, nachdem ihre Rolle in einer Serie gestrichen und durch eine jüngere Schauspielerin ersetzt wurde. So beobachten die Regisseurinnen ihre Protagonistinnen dabei, wie sie sich für ihre Karriere aufgeben, den Anforderungen der Branche anpassen und ein perfektes Abbild ihrer selbst erschaffen.

Drama, Dokumentation, DEU 2018, R.: Annika Blendl, Leonie Stade, D.: Mareile Blendl, Katja Brenner, Lida Freudenreich, Filml.: 90 Min.