Kino Auerhaus

Auerhaus

Vier junge Freunde ziehen ins Auerhaus, um ein selbstbestimmteres Leben führen zu können. Denn Höppner, Frieder, Vera und Cäcilia sind gar nicht davon begeistert, wie durchgetaktet ihr Leben ist. So gründen die vier Schüler eine WG und führen fortan ein Leben unter den kritischen Blicken der dörflichen Nachbarschaft. Den Freunden geht es doch vor allem auch darum, einen von ihren zu retten – denn Frieder denkt an Selbstmord. Diesen wollen seine Freunde um jeden Preis verhindern.

Drama, DEU 2019, R.: Neele Leana Vollmar, D.: Damian Hardung, Max von der Groeben, Luna Wedler

 

Newsletter

Aktuelle Ausgabe

Januar 2020
Januar 2020