Kino Bombshell – Das Ende des Schweigens

Bombshell – Das Ende des Schweigens

Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News: blond, attraktiv, sexy. Als sich die Starmoderatorin vor laufenden Kameras mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie keine Rückendeckung von oben zu erwarten: Senderchef Roger Ailes ist mit Trump befreundet, außerdem beschert der Krawallkandidat Fox News Topquoten – so auch mit seiner sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Ihre gestandene Kollegin Gretchen Carlson weigert sich, noch länger die „TV-Barbie“ zu geben. Daraufhin wird ihr Vertrag „wegen enttäuschender Einschaltquoten“ nicht verlängert – während die ehrgeizige Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting hinter Roger Ailes‘ verschlossener Bürotür aufsteigt.

Biografie, Drama, USA 2019, R.: Jay Roach, D.: Charlize Theron, Margot Robbie, Nicole Kidman, Filml.: 108 Min.

Atlantis Filmtheater, Böttcherstraße 4, – Haus des Glockenspiels -, 28195 Bremen

Do.  13.02.Fr.   14.02.Sa.   15.02.So.  16.02.Mo. 17.02.Di.   18.02.Mi.  19.02.
15:50
20:30
15:50
20:30
15:50
20:30
15:50
20:30
15:50
20:30

 

Schauburg Bremen, Vor dem Steintor 114, 28203 Bremen

Do.  13.02.Fr.   14.02.Sa.   15.02.So.  16.02.Mo. 17.02.Di.   18.02.Mi.  19.02.
11:3011:30

 

Newsletter

Aktuelle Ausgabe

Februar 2020
Februar 2020