Daniel ist zwar erst zwanzig, hat jedoch schon einiges erlebt und sitzt deshalb auch zum wiederholten Male in einer Jugendstrafanstalt. Dort hat er jedoch eine Erleuchtung und will sein Leben fortan ändern und Priester werden. Aufgrund seiner Vorstrafen ist dies eigentlich nicht möglich, doch nach seiner Entlassung bietet sich ihm die Chance, sich in einer Kleinstadt unbekannt als Geistlicher zu präsentieren. Als neues Gemeindeoberhaupt sorgt Daniel für positive Veränderungen in dem Ort.

Drama, POL, FRA 2019, R.: Jan Komasa, D.: Bartosz Bielenia, Eliza Rycembel, Aleksandra Konienczna, Filml.: 115 Min.