Die Verlegerin Helga Pato muss ihren Mann in der Psychiatrie bringen und begibt sich anschließend im Zug auf den Weg zurück nach Madrid. Im Zug jedoch trifft sie auf einen Psychiater, der in eben derselben Klinik arbeitet, in der ihr Mann sich jetzt befindet. Er beginnt ihr eine Gesichte über sein Leben und die skurrilsten Fälle in seinem Job zu erzählen. Schon bald stellt sich heraus, dass dieses Treffen für Helga langfristige Folgen hat.

Komödie, Drama, ESP 2019, R.: Aritz Moreno, D.: Luis Tosar, Pilar Castro, Ernesto Alterio, Filml.: 103 Min.