Der einst berühmte Regisseur Peter von Kant gibt sich nun nur noch seinen Gelüsten und Süchten in seinem Kölner Atelier hin. Seine ehemalige Muse Sidonie stellt ihm den jungen Schauspieler Amir vor, in welchen sich von Kant sofort verliebt. Es beginnt eine kurzlebige Affäre, durch die Amir schnell Bekanntheit erlangt. Peter wird dadurch unausstehlich und seine Wutausbrüche treffen alle Menschen in seinem Leben, die ihm lieb und teuer sind.

Komödie, Tragikomödie, Drama, FRAU 2022, R.: François Ozon, D.: Denis Ménochet, Isabelle Adjani, Khalil Gharbia, Filml.: 86 Min.

Cinema im Ostertor, Ostertorsteinweg 105, 28203 Bremen

Do. 22.09 Fr.   23.09 Sa. 24.09 So. 25.09 Mo. 26.09 Di.  27.09 Mi.  28.09
20:30 20:30 18:30 19:15 20:30 20:30 18:15

 

Vorheriger ArtikelMittagsstunde