Kino Roland Rebers Todesrevue

Roland Rebers Todesrevue

Eine runierte Liebesbeziehung stimmt traurig, ein alter Mann will nicht mehr atmen und bittet verzweifelt um Sterbehilfe, in einer Talkshow werden die teilnehmenden Kandidaten wie bei einem Todeskult für ein bisschen Applaus dem Publikum geopfert, eine oberflächliche und selbstverliebte Tänzerin strebt stets und auch entgegen ihrer Gesundheit nach Selbstoptimierung, kann sich dem unausweichlichen Altern aber dennoch nicht entziehen, und ein Mensch mit Maske will um jeden Preis berühmt werden. Inmitten dieser Charaktere geht ein Leichenwagenfahrer unbeeindruckt seiner Arbeit nach und philosophiert frei von der Leber weg über das Leben und ganz besonders den Tod. Das zentrale Anliegen für ihn ist die Würde des Menschen.

Komödie, Drama, DEU 2019, R.: Roland Reber, D.: Eisi Gulp, Wolfram Kunkel, Mira Gittner, Filml.: 92 Min.

 

Newsletter

Aktuelle Ausgabe

Februar 2020
Februar 2020