Der dänisch-gesinnte Soldat Esben kämpft im ersten Weltkrieg für die Deutschen. Doch nach dem Einsatz im Schützengraben sehnt er sich zurück nach seiner Heimat. Er täuscht eine Verletzung vor und kommt nach Hause zu seiner Frau Kirstine und seinem Sohn Karl. Er muss jedoch feststellen, dass der deutsche Offizier Gerhard seinen Platz bei der Familie eingenommen hat. Esben will für seine Familie kämpfen, doch Gerhard ist ihm überlegen.

Drama, Kriegsfilm, DEU, DEN, CZE 2020, R.: Kasper Torsting, D.: Sebastian Jessen, Rosalinde Mynster, Tom Wlaschiha, Filml.: 103 Min.

Do. 15.10Fr.   16.10Sa. 17.10So. 18.10Mo. 19.10Di.  20.10Mi.  21.10