Eine der prägendsten Bands der deutschen Musikgeschichte geht auf Abschiedstournee. Fury In The Slaughterhouse wollen sich ein letztes Mal verneigen und ihr 30-jähriges Jubiläum gemeinsam mit dem Publikum feiern. Es war ein ständiges Auf und Ab. Fury In The Slaughterhouse kündigten mehrmals die offizielle Auflösung an, fanden sich aber trotzdem wieder zusammen.

Am 26. August Open-Air auf dem Freigelände der Stadthalle in Osterholz-Scharmbeck.

QUELLEBREMER
Vorheriger ArtikelFestivals im August
Nächster ArtikelRob Lynch