Tagsüber sitzt Jan an der Supermarktkasse, abends hilft sie im Pub des kleinen walisischen Dorfes aus, in dem sie lebt. Die Kinder sind aus dem Haus, ihr Ehemann Brian schaut kaum noch vom Fernseher auf und auch sonst ist ihr Alltag alles andere als aufregend. Doch Jan hat einen Traum: Sie will ein eigenes Rennpferd züchten. Obwohl sie weder finanzielle Mittel noch Erfahrung mitbringt, gelingt es ihr, sowohl Brian als auch den Buchhalter Howard für die Idee zu begeistern.

Komödie, GBR 2020, R.: Euros Lyn, D.: Toni Collette, Damian Lewis, Joanna Page, Filml.: 102 Min.

Atlantis Filmtheater, Böttcherstraße 4, – Haus des Glockenspiels -, 28195 Bremen

Do. 12.08Fr.   13.08Sa. 14.08So. 15.08Mo. 16.08Di.  17.08Mi.  18.08
18:0018:0018:0018:0018:0018:0018:00

 

Gondel Filmtheater, Schwachhauser Heerstraße 207, 28211 Bremen

Do. 12.08Fr.   13.08Sa. 14.08So. 15.08Mo. 16.08Di.  17.08Mi.  18.08
15:0015:0015:0015:0015:0015:0015:00

 

 

Vorheriger ArtikelAlbträumer
Nächster ArtikelFree Guy