Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Götz Widmann

17. Januar 2020 @ 20:00

Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein neues Album hingelegt, auf dem er vor nichts Halt macht.

Tohuwabohu, der Name ist Programm. Unberechenbar wie immer schüttelt er mit einer frappierenden Leichtigkeit eine Zeile nach der anderen aus dem Ärmel. Götz Widmann in Bestform, vielleicht so gut wie noch nie.
Treffsicher wie immer kommt er genau mit dem richtigen Statement zur richtigen Zeit um die Ecke. Er hat ein großes böses Maul und niemand ist vor ihm sicher. Und doch spürt man in jeder Zeile eine tief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem einen Tiefsinn, den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast gar nicht mehrfindet.
Live schon immer am allerbesten, spontan und ohne festes Programm, mit einem jedem Abend anderen Mix aus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern, auch von seiner alten Band Joint Venture.
FR
(Foto: Götz Widmann)

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Schlachthof
Findorffstr. 51
Bremen, 28125 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0421 377750
Veranstaltungsort-Website anzeigen