Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sara Decker Quartett

28. November 2020 @ 20:00 - 22:00

Die Verknüpfung von Poesie und Jazz hat eine vielfältige Geschichte. Künstlerinnnen wie Sara Decker sorgen dafür, dass sie zeitgemäß fortgeschrieben wird. Für ein Konzert kommt sie mit Band als ‚Sara Decker Quartett‘ ins Kito und stellt dort ihr neues Album ‚poetryfied‘ vor.

Ausgangspunkt war für Sara Decker die Verbundenheit zu dem Werk von Mascha Kaléko. Deren Gedichte hatte sie erstmals in der Schule gelesen. Kalékos ‚Für einen‘ wurde zum Einstieg in Deckers jüngste Produktion. Die Sängerin, die unter anderem in New York studiert und auf diverse Preise und Nominierungen verweisen kann, wählte dazu Texte von Rainer Maria Rilke, Emily Dickinson und deren Landsfrau Jane Tyson Clement aus. Mit warmer Stimme und sanfter Intensität wird sie zur zweisprachigen Erzählerin. Im Falle von Dickinsons ‚I Measure Every Grief I Meet‘ offenbart das junge Quartett eine dezente Pop-Neigung – und bleibt doch stets im Jazz-Fluss. Das Album endet mit einem überraschenden Schlenker: der stimmungsvollen Coverversion von ‚Teardrop‘, ein Klassiker der Trip-Hop-Pioniere Massive Attack. Bremen Zwei wird das unter Corona-Bedingungen stattfindende Konzert im Kito mitschneiden. Tickets werden ab Anfang Oktober ausschließlich im Programm und online über Bremen Zwei verlost.

DIESES KONZERT WIRD VERSCHOBEN. EIN ERSATZTERMIN IST AKTUELL IN PLANUNG!

Details

Datum:
28. November 2020
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.bremenzwei.de/events/kito-vegesack-sara-decker-quartet-100.html

Veranstaltungsort

KITO
Alte Hafenstraße 30
Bremen,28757Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0421 654848
Webseite:
https://www.kulturbuerobremennord.de