Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Skulpturen, Kunst und Grün

8. Oktober 2020 - 10. März 2021

Kränholm ist kein typischer Ausstellungsort. In faszinierender Weise werden hier Kunst, Kultur und Kulinarik miteinander verbunden.

In den Häusern, die sich in das umliegende Grün so malerisch einfügen, finden sich Werke verschiedenster Künstler eindrucksvoll arrangiert. Dadurch bekommen das Restaurant, das Kunstcafé und der mietbare Veranstaltungsraum einen ganz eigenen Charme.
Eine kleine Besonderheit: Kuratorin Inga Harenborg verzichtet auf Beschriftungen. Dadurch sollen die Werke für sich selbst sprechen, unabhängig vom Titel oder dem Künstler. Die Betrachter sollen ihre eigene Interpretation der Werke finden.
Egal, wohin man schaut, finden sich Gemälde und Arbeiten unterschiedlicher Richtungen und Einflüsse, Formen und Farben. Alles kann man hier immer wieder aus neuer Perspektive sehen und auf sich wirken lassen.
Robert Schads Vierkantstahl-Skulpturen fügen sich in den Knoops Park ein, als wenn sie schon immer da gewesen wären und spielen kunstvoll mit Perspektive und Belichtung. Der rotbraune Stahl bietet einen angenehmen Kontrast zum Grün der Blätter.
Seine Werke sind auch in Gröpelingen und im Gerhard-Marcks-Haus zu sehen.

AF

Führungen sind unter 0172 84 71 718 oder unter harenborg@kraenholm.de buchbar, für Singles, Paare und Familien; weitere Infos unter www.kraenholm.de

Details

Beginn:
8. Oktober 2020
Ende:
März 10
Veranstaltungskategorie: