Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Versteigerung bei der Sparkasse Bremen

6. November 2020

Zugunsten der GUT FÜR BREMEN-Stiftung kommen mehrere Hundert Exponate unter den Hammer.

In der fast 200-jährigen Firmengeschichte, von denen das Finanz­institut mehr als 100 Jahre am Standort Am Brill verbracht hat, hat sich einiges angesammelt.
Manches davon hat so gar nichts mit dem originären Bankwesen zu tun. Bereits im vergangenen Jahr wurden viele Kunstbilder und antike Möbel, die nicht mehr in Gebrauch waren, versteigert. Rund 50.000 Euro sind dabei schon erzielt worden, die der GUT FÜR BREMEN-Stiftung zugutegekommen sind. Nun kommen weitere Exponate der Sparkasse Bremen unter den Hammer.
Nach der ersten Versteigerung im September findet am 6. November eine Online-Versteigerung bei HANSA statt, Vorbesichtigungen live vor Ort sind möglich.

FR

Details

Datum:
6. November 2020
Veranstaltungskategorie: