Comiczeichner Victor ist ein durchweg negativer Mensch. Mit seiner Schwarzmalerei hat er seine Frau schon in den Seiten sprung gedrängt. Victor jedoch hat nur eines im Kopf: Er will wieder 25 sein und den Tag nochmal erleben, an dem er seine Frau kennengelernt hat. In all seiner Nostalgie kommt er auf eine Geschäftsidee, die er prompt in die Realität umsetzt.

Romanze, Tragikomödie, FRA 2019, R.: Nicolas Bedos, D.: Daniel Auteuil, Guillaume Canet, Doria Tillier, Filml.: 115 Min.

>> Der BREMER verlost 3×1 Fanpaket mit Wochentimer und Reisewecker. Einfach eine Mail mit ‚Die schönste Zeit unseres Lebens‘ an gewinne@bremer.de schicken.