Die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele sind schon lange da, jedoch vielen immer noch unbekannt. Das soll sich mit der Aktionswoche vom 9. bis 15. November in Bremen und Bremerhaven ändern.

In der Aktionswoche ‘Eine Welt – eine Woche – 17 Ziele’ bieten 22 Organisationen spannende Mitmachaktionen, Infoveranstaltungen und ein Gewinnspiel rund um die UN-Nachhaltigkeitsziele an. Sie wollen damit auf die 17 globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung aufmerksam ma­chen und zum Handeln inspirieren.
Die 17 Ziele wurden von den Vereinten Nationen vor gut fünf Jahren beschlossen. Sie beinhalten Zielvorgaben beispielsweise zur Bekämpfung des Klimawandels und Verringerung der Ungleichheit in und zwischen den Ländern.
Bis 2030 sollen die 17 Ziele weltweit umgesetzt werden und so eine bessere und gerechtere Welt ermöglichen. Die Bundesregierung und damit auch die Bundesländer und Kommunen haben sich verpflichtet, politische Maßnahmen zu ergreifen, um die Verwirklichung der Ziele voranzutreiben.

RS

Alle Termine der Aktionswoche sind unter www.sdg-woche.ben-bremen.de zu finden.