Die offiziell von Dan Aykroyd und Judith Belushi lizenzierte Show kommt auf die Bühnen Deutschlands.

Sie sind zurück auf einer Mission. Die offiziell von Dan Aykroyd und Judith Belushi, der Witwe von John Belushi, lizenzierte Show kommt auf die Bühnen Deutschlands. Die größte Produktion der Männer mit Anzug und Sonnenbrille reist durch 15 Städte, um ihre Mission kultgerecht zu verbreiten. Sie feierten bereits um den gesamten Globus große Erfolge mit ihrer Show. Dazu gehören Länder wie Israel, Südafrika, Japan, Brasilien, Australien und Neuseeland.
Sogar die englische Queen und ihre Familie bestellten die Gruppe zu sich ins königliche Winsor, um sie exklusiv für sich auftreten zu lassen.

Am 3. März um 20 Uhr im Pier 2