Die Auszeichnung ‚Sportler des Jahres 2014‘ ging an Werders Youngster, Davie Selke. Der 20-Jährige kickert nämlich nicht nur erfolgreich für Werder, im vergangenen Jahr wurde er außerdem mit der U-19-Nationalmannschaft auch Europameister. Des Weiteren ergatterte die Eishockey-Mannschaft des Zweitliga-Meisters Fishtown Pinguins aus Bremerhaven die Ehrung als ‚Mannschaft des Jahres 2014‘. Und last but not least, freute sich die erfolgreiche Hockey-Nationalspielerin Kristina Hillmann über die Ernennung zur Sportlerin des Jahres.

Die Sportstiftung und die DOG (Deutsche Olympische Gesellschaft) Bremen vergaben das Mädchen-A-Team des Bremer Hockey Clubs. Die Nominierten versammelten sich zu einem großen Gala-Abend im GOP Varieté-Theater in der Überseestadt. Unterhaltsam abgerundet wurde der Abend mit Vorführungen der GOP-Artisten.