Mit der Radsaison beginnen auch die allseits beliebten Film Night Rides von ‘Bremen BIKE IT!’ in Kooperation mit Shorts Attack Bremen. Die kostenlose Bike Citizens App hilft auch beim Erreichen des Treffpunkts und bietet verschiedene Radtouren für den nächsten Sommerausflug an.

In Kooperation mit Shorts Attack Bremen startet Bremen BIKE IT! mit Filmen und Rädern durch die Nacht. Anlässlich von ‚RAW 2020 – Changing Realities‘ gastiert das fahrende Kino am 29. August in Worpswede. Um 20 Uhr beginnt die Fahrt ab der Kunsthalle Worpswede. Nach Sonnenuntergang werden hier an ausgewählten Orten des Künstlerdorfes internationale Kurzfilme gezeigt.
Am 5. September findet außerdem ein Film Night Ride in Bremerhaven statt. Beginn ist um 20.15 Uhr auf dem Konrad-Adenauer-Platz. Für diesen Termin wurden ungewöhnliche Orte ausgewählt, die mit der Kinogeschichte Bremerhavens zu tun haben.

Für alle, die in ihrer Freizeit auch sonst gerne auf das Fahrrad steigen, schlägt die Bike Citizens App vorgefertigte Radtouren vor, auf denen die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten erkundet werden können. Auch Individuelle Touren können gespeichert werden. Statt auf verkehrsreiche Hauptstraßen führt die App vorwiegend auf Radwegen, Nebenstraßen und durch Grünzüge. Während der Fahrt erhält man Infos zu an den an der Strecke gelegenen Kultureinrichtungen und Sehenswürdigkeiten. Die App kennt auch Cafés, Bankautomaten und andere wichtige Serviceadressen. Mit der Fahrtenaufzeichnung können zurückgelegte Wege, Geschwindigkeit und Fahrtzeit gespeichert und auf Wunsch geteilt werden.

FR