An 15 Tagen im Juli und August verwandelt die CityInitiative die Innenstadt in eine Bühne für verschiedene Formate.

Damit die Bremer und Bremerinnen den Urlaub auch zu Hause genießen und den Sommer in vollen Zügen aus­kos­ten können, bietet die CityInitiative an 15 Aktionstagen einige besondere Highlights. Die gesamte Innenstadt wird zur Bühne und veranstaltet über sieben Wochen im Juli und August für kleine und große Besucher ein facettenreiches Programm. Mit dabei sind Konzerte, Straßenkunst, Theater, sowie kulinarische Besonderheiten. Die Aktionen sind jeweils für Freitag und Samstag geplant und werden natürlich unter Einhaltung der Corona-Hygienestandards geplant und durchgeführt.
Los geht es mit dem Pre-Opening am Donnerstag, den 09. Juli. Hier steht der Bremer Genuss im Vordergrund. Ein ganzer Tag steht im Zeichen des Kaffees, der Bremen traditionell geprägt hat.Baristi und Röstereien wie Ja­cobs oder Münchhausen stellen das Handwerk und Kaffee-Kunst an verschiedenen Orten vor. Darüber hinaus werden Veranstaltungen, die in diesem Jahr ausgefallen sind, thematisch aufgegriffen.
AF